IMG 1654b

 

Pinocchio von Kessen

PRÄMIENHENGST

fuchsfalbe
geb.: 06.06.2014
Stockmaß :  80 cm

 

IMG 1654b


IMG 1613b

 


 

Pinocchio von Kessen wird 2022 unser Angebot an Vererbern erweitern. Dieser außergewöhnliche Fuchsfalbhengst wurde 2016 in Verden über den Ponyverband Hannover gekört und als Prämienhengst mit dem Titel Reservesieger ausgezeichnet. 2019 erhielt er die Bundesprämie mit der Note 8,2. Er besticht durch seinen schönen Typ, seinem raumgreifenden Trab, einem guten Fundament und einem hervorragenden Schritt. Sein Vater ist der Bundesprämienhengst Prince v.d. Wijzend. 4 gekörte Söhne, darunter 2 Körsieger, sowie 10 u.a. hoch dekorierte Staatsprämienstuten. Seine Mutter Schalenburgs Gaya kommt aus einem züchterisch abgeicherten Mutterstamm. Pinocchio von Kessen kann drei Mütter mit Staatsprämie vorweisen, darunter die Staatsprämienstute Gladys, die auf der Europaschau die Goldmedaille erhielt. Die 4. Mutter El Gee v. Stal Green Gras brachte u.a. zwei Körungssieger hervor.


 
Erfolge:

2014: Fohlenprämie
 
2015: 4. Platz IG Shetland Bad Harzburg 1-2 jährigen Hengste
 
2016: gekört vom Ponyverband Hannover
 
Reservesieger und Prämienhengst
 
2017: 3. Platz 2. Bundesoffene Hengstschau in Bad Segeberg von der Shetlandponyvereinigung
 
2018: 1. Platz 3. Bundesoffene Hengstschau in Bad Segeberg von der Shetlandponyvereinigung
 
2019: 2. Platz FN-Bundeshengstschau in Berlin (grüne Woche) 4-5 Jährige
 
2019: FN Bundesprämie FN-Bundeshengstschau in Berlin (grüne Woche)
 
2019: 3. Platz Endring der 6 Besten von 24 Hengsten FN-Bundeshengstschau in Belin (grüne Woche)
2021 : sein Sohn Puccini von Kessen wird in Verden gekört und ebenfalls mit dem Titel Prämienhengst ausgezeichnet.